Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Schusselbiene am Fr 1 Dez - 20:20

Danke ganz lieb euch zweien, ich hätte wohl die 21 Tinktur für die 500er Bombe eingesetzt. Aber da schau ich dann nun nach kleineren Dynamit-Stangen und spar sogar. Bravo
avatar
Schusselbiene

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 26.02.17

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Dombie am Fr 1 Dez - 22:48

Hallo, kann mich nicht entscheiden, entweder zwei Glücksmünze für sieben Tinkturen oder Zurückfallen (plus 750 kg für 200 Tage) für zehn.  Was meinen die Experten? LG


Zuletzt von Dombie am Sa 2 Dez - 11:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dombie

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 16.09.16
Alter : 67
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Arec am Fr 1 Dez - 23:23

dass es die Zurückfallen +750 gibt habe ich eben auch gesehn ... und wollte dazu anmerken, dass ich mir die Tinkturen hierfür sparen werde, weil ich mit den +250er von Utopia bisher immer mein Auslangen hatte ^^
die Glücksmünzen hingegen werde ich mir holen, da ich sehr gerne am Glücksrad dreh, auch wenn es sinnvoller wäre, die Tinkturen für Dynamit (100/250) zu sammeln
avatar
Arec

Anzahl der Beiträge : 645
Anmeldedatum : 14.04.16
Alter : 37
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von deraldan am Sa 2 Dez - 0:13

Die 250er Dynamit hab ich jetzt, warte noch auf die 500er und freu mich schon zu sehen wie die Seen/Felsen auf Indigo oder Wind zerbersten Wink
avatar
deraldan

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 29.10.15

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Coco Falkenburg am Sa 2 Dez - 9:41

Ich weiß nicht, ob es bei dem ein oder anderen schon der Fall war, aber ich hatte - vor allem wenn ich längere Zeit in der Höhle stehen geblieben bin oder öfter hin bin - den Eindruck, dass die Fackeln nicht mehr so gut ausleuchten.

Nachdem ich nun aber schon 25 Fackeln stehen hatte und mit dem Gedanken an 5 weitere spielte hatte ich vor der erneuten Anreise erst mal einen Neustart gemacht und siehe da ... die Höhle war wieder gut ausgeleuchtet.

Man muss also nicht unzählige Fackeln herstellen, die man leider dann eh nicht weiter verwenden kann (mit nach Hause nehmen als Deko z.B.). Ein simpler Neustart des Spieles genügt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wenn Dir jemand sagt "Das geht nicht", denk daran ... es sind seine Grenzen, nicht Deine !
avatar
Coco Falkenburg

Anzahl der Beiträge : 536
Anmeldedatum : 12.03.17
Alter : 42
Ort : Baden-Württemberg / Schwetzingen

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Dombie am Sa 2 Dez - 11:10

Hallo, meine persönliche Erfahrung: einmal eine Fackel durch die Höhle getragen und alles ist für Stunden ausgeleuchtet. Sobald einige Pilze scheinbar verschwunden sind, wieder die Fackel durch die Höhle tragen. Auf diese Weise komme ich mit den drei Fackeln von der Aufgabe gut zurecht. LG
avatar
Dombie

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 16.09.16
Alter : 67
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Eierdieb am Sa 2 Dez - 15:40

Dynamit und Energiesnacks hab ich im Wagen von Dawson auch schon eingetauscht. Aber was gibt's noch so schönes?
Hatte jemand von Euch schon blaues/rotes Extrakt, geheime Lösung, entflammbare Flüssigkeit, Farbe, Mechanismus im Angebot? Ist nämlich bei mir nach der Räumung von Nordplateau alles ziemlich knapp geworden.
avatar
Eierdieb

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 48
Ort : Regensburg

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Fee1693 am Sa 2 Dez - 15:55

Hat beim Abbauen schon jemand Kristalle für den Hirsch gefunden?

Fee1693

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 24.06.15
Ort : Franken (in Bayern ganz oben)

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Xaverino am Sa 2 Dez - 17:08

Welcher Hirsch?

Xaverino

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 08.10.15

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von hobi61 am Sa 2 Dez - 17:17

hier gibt es keine Kristalle für den Hirsch
nur wenn du das [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] abbaust kann vllt das [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] droopen


Zuletzt von hobi61 am Sa 2 Dez - 17:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


lg hobi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
hobi61

Anzahl der Beiträge : 1925
Anmeldedatum : 12.02.15
Alter : 56
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Coco Falkenburg am Sa 2 Dez - 17:17

Ich vermute es geht um die Hirsche von Wallmond und die dazu erforderlichen Ammoliten !?

Ja, habe welche gefunden ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und noch was schickes zum Aufpassen ... die Zurückfallen +250 kosten bei mir im Wagen leicht unterschiedlich an glühenden Pilzen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wenn Dir jemand sagt "Das geht nicht", denk daran ... es sind seine Grenzen, nicht Deine !
avatar
Coco Falkenburg

Anzahl der Beiträge : 536
Anmeldedatum : 12.03.17
Alter : 42
Ort : Baden-Württemberg / Schwetzingen

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Fee1693 am Sa 2 Dez - 17:31

Habe die blauen Kristalle gemeint, habe nämlich schon Ammoliten gefunden und gedacht, es gibt vielleicht auch die blauen Kristalle für den Hirschen.

Fee1693

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 24.06.15
Ort : Franken (in Bayern ganz oben)

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von MiezeMauz am Sa 2 Dez - 17:35

Hat schon jemand das 500er und 250er Dynamit mehrfach gehabt oder gibt's das nur 1x pro Nase?
Wär gut zu wissen, ob man lieber darauf hin sammelt oder doch mal den einen oder anderen Snack eintauscht.

@Eierdieb: Rotes Extrakt hatte ich schon im Angebot.

LG und ein schönes Advent-Wochenende. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MiezeMauz

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 07.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Arec am Sa 2 Dez - 18:14

also das 500er habe ich bisher 2x gehabt (aber beide Male abgelehnt)
das 250er einmal und gekauft

gerade eben reingekommen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Arec

Anzahl der Beiträge : 645
Anmeldedatum : 14.04.16
Alter : 37
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von MiezeMauz am Sa 2 Dez - 18:35

Huch, warum lehnt man das fette Dynamit ab?
Ich war überglücklich, als ich heute endlich eins im Wagen hatte.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MiezeMauz

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 07.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von 1Marian1 am Sa 2 Dez - 18:41

die einzelnen dyna-Stangen kann man besser händeln. Nehme an, dies ist der grund der jeweiligen Spieler. Wenns dann mal im Angebot ist/wäre...

ich selbst bin am DAUER-ERNEUERN... weil sich bei mir einfach nix gescheits reinstellen will girl270


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
1Marian1

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 19.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von MiezeMauz am Sa 2 Dez - 19:02

Marian, hab Geduld.....bestimmt kommt auch bei dir noch das Erwünschte. Ich drück dir ganz fest die Däumchen. wink


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MiezeMauz

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 07.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Arec am Sa 2 Dez - 19:15

1Marian1 schrieb:die einzelnen dyna-Stangen kann man besser händeln. Nehme an, dies ist der grund der jeweiligen Spieler. Wenns dann mal im Angebot ist/wäre...
 
zum einen das, zum andern sind 5x100 zu je 4 Pilztinktur billiger als 1x500 zu 21 Tinktur Wink
avatar
Arec

Anzahl der Beiträge : 645
Anmeldedatum : 14.04.16
Alter : 37
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von MiezeMauz am Sa 2 Dez - 20:52

Arec schrieb:
1Marian1 schrieb:die einzelnen dyna-Stangen kann man besser händeln. Nehme an, dies ist der grund der jeweiligen Spieler. Wenns dann mal im Angebot ist/wäre...
 
zum einen das, zum andern sind 5x100 zu je 4 Pilztinktur billiger als 1x500 zu 21 Tinktur Wink

Das stimmt natürlich.
Ich rechne nicht immer alles so genau nach. Embarassed
Ich vermute aber mal, bei einem der nächsten Updates werden wir wohl solche Brocken vorgesetzt bekommen, die ohne große Dynamit-Einheiten gar nicht zu bewältigen sind.
dynamit


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MiezeMauz

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 07.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von K-i-n-g---A-r-t-u-s am Sa 2 Dez - 21:12

Hallo Mieze Maus
noch größere Brocken ?
Auf Nordplateau waren an der Oberfläche 10 Brocken von 360 .
Die gingen auch ohne Dynamit .
Schönen 1. Adventssonntag .
Gruß Artus
avatar
K-i-n-g---A-r-t-u-s

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 19.05.16
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Giwei am Sa 2 Dez - 21:52

Meine Vermutung ist ja, das man alles nur einmal kaufen kann (aber mehrmals abwählen). Habe Dynamit und alle Sorten +60 Energie gekauft und nichts davon ist erneut zum Tausch angeboten worden...........

Giwei

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 14.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Coco Falkenburg am Sa 2 Dez - 22:19

Giwei schrieb:Meine Vermutung ist ja, das man alles nur einmal kaufen kann (aber mehrmals abwählen). Habe Dynamit und alle Sorten +60 Energie gekauft und nichts davon ist erneut zum Tausch angeboten worden...........

Doch, gibt es auch mehrfach ... hab den Lavendelhonig nun schon zum zweiten Mal eingetauscht Very Happy


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wenn Dir jemand sagt "Das geht nicht", denk daran ... es sind seine Grenzen, nicht Deine !
avatar
Coco Falkenburg

Anzahl der Beiträge : 536
Anmeldedatum : 12.03.17
Alter : 42
Ort : Baden-Württemberg / Schwetzingen

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von MiezeMauz am Sa 2 Dez - 22:40

Coco Falkenburg schrieb:
Giwei schrieb:Meine Vermutung ist ja, das man alles nur einmal kaufen kann (aber mehrmals abwählen). Habe Dynamit und alle Sorten +60 Energie gekauft und nichts davon ist erneut zum Tausch angeboten worden...........

Doch, gibt es auch mehrfach ... hab den Lavendelhonig nun schon zum zweiten Mal eingetauscht Very Happy

Diese "kleineren" Sachen tauchen mehrmals auf (man beachte die Gänsefüßchen).  Cool
Aber obs die großen Buffen mehrmals gibt?
Naja, ich versuche, so viel wie möglich mitzunehmen und hoffe, dass ich mich nicht verzocke.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MiezeMauz

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 07.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von hobi61 am Sa 2 Dez - 22:54

habe jetzt auch schon 4x das hier getauscht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


lg hobi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
hobi61

Anzahl der Beiträge : 1925
Anmeldedatum : 12.02.15
Alter : 56
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von MiezeMauz am Sa 2 Dez - 23:00

K-i-n-g---A-r-t-u-s schrieb:Hallo Mieze Maus
noch größere Brocken ?
Auf Nordplateau waren an der Oberfläche 10 Brocken von 360 .
Die gingen auch ohne Dynamit .
Schönen 1. Adventssonntag .
Gruß Artus

Hi, Artus......ich meinte eher die Zeitlocations.

Ich hoffe, dass das Weihnachts-Event nicht so übermäßig energielastig wird, damit ALLE auch was von haben.
Der Trend bei den Spielebetreibern geht leider in genau diese Richtung,

Dies sollte bitte nicht als Genörgel gewertet werden! Ich finde Klondike immer noch klasse! Twisted Evil


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MiezeMauz

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 07.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 30.11.2017 - Vorbereitungseintrag (Location Pilzhöhle)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten