Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von hobi61 am So 5 Nov - 8:37

bei mir waren alle 8 unter den 132er Steinen


lg hobi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
hobi61

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 12.02.15
Alter : 56
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von hobi61 am So 5 Nov - 11:05

aktualisiert

Bitte beachtet die Hinweise zum inneren des Wasserfalls auf Seite 1


lg hobi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
hobi61

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 12.02.15
Alter : 56
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von 1Marian1 am So 5 Nov - 11:50

1Marian1 schrieb:Übrigens:

die Pionierverstecke sind zufällig über die Location verteilt, meißt liegen sie unter 132er und 156er Steinen... bei den Seen waren bis jetzt keine darunter.
Nach dem Abbau entsteht das Loch, welches auch beim Abbau auf der Heimatstation unter Bäumen zu finden war, aus denen droppen jeweils 120 Energie, also mit Bedacht die Baumlöcher öffnen.... 3 Baumlöcher ergeben 360 Energie, die man gut bei den ganz großen 360er Brocken einsetzen kann... wenn man möchte.

lg Marian

bei mir war es sowohl unter 132ern als auch unter 156ern, scheint bei jedem verschieden zu sein.

Mit dem öffnen der Verstecke verweise ich auch auf King Artus´s Post, der gut beschreibt wie man beim bewältigen der großen Brocken vorgehen sollte. Danke nochmal Artus Smile

Ich möchte jedem ans Herz legen, jetzt bereits Vorräte in den Metallfabriken zu produzieren, man braucht Unmengen an Kesseln und den dazugehörigen Ausgangsmaterialien.

Allein für die Quest "Geheimnis des Wasserfalls" benötigt man in der Gießerei 200 Sägen, 240 Eimer, 250 Kessel... nur um an die vorgegebene Anzahl der Endprodukte zu kommen. Das heißt, das braucht auch genügend Erz, Eisen, Draht, Nägel, Rohre etc.

Von den dazu gehörigen anderen Materialien ganz zu schweigen... also es ist echt sehr Material-lastig. Mit Vorrat ist man da gut beraten.
Danke auch nochmal an alle Helfer, die hier fleissig zusammentragen was nur geht.

Ich brauch jetzt erstmal ne Pause kaffee

lg Marian
avatar
1Marian1

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 19.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Amerreo am So 5 Nov - 16:06

naja, bald fertig mit den Quests Very Happy "hust"


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Amerreo

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 01.07.16

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Frabri am So 5 Nov - 22:20

Hallo liebe Leute,

wirklich VIELEN, VIELEN DANK für die Unterstützung bei der Einstellung des Updates hier im Forum. Meine Teammitglieder wissen sowieso, dass ich ohne sie gar nicht leben könnte.  danke

Es war eigentlich vorgesehen, dass ich dienstfrei habe, aber es kommt meistens anders als man denkt. Habe jetzt in Kürze die Location freigeräumt und eine Übersichtskarte eingestellt. In die Schatzkammer konnte ich aufgrund meiner kurzen Spielzeit noch nicht vordringen daher gibt es diesbezüglich auch keine Karte.

Kann nur nochmals DANKE sagen.
Euer Frabri


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]  *  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]  *  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Frabri
Admin

Anzahl der Beiträge : 1593
Anmeldedatum : 04.02.15

http://klondike.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Schnurkel am Mo 6 Nov - 1:29

moin

Habe mich gerade gefreut, dass es als Belohnung der letzten Quest das 30iger Navi gibt. Das hatte ich mir noch nicht gegönnt und eben nochmal nachgeguckt ob das immernoch so sauteuer ist. Und was sehe ich da? Es gibt nun auch ein 45iger Navi...  erschro

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ist das neu oder hatte ich bisher Tomaten auf den Augen. Ich kaufs aber nicht und die aktuelle Location erkläre ich mir mal zum Langzeitprojekt.

Träumt schön und liebe Grüsse Schnurkel winki
avatar
Schnurkel

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 14.09.15
Ort : Hessisch Pampa

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von K-i-n-g---A-r-t-u-s am Mo 6 Nov - 6:21

Tipp bei Aufgabe 8 : 200 Kirchen ernten .
Da ich mehr Birnen wie Kirchen habe , habe ich 100% Sofortobstdünger verwendet .
Habe zuerst die Kirschbäume gemacht mit der höchsten Bewässerung .

Die große Überraschung : Die Kirchen aus dem goldenen Obelisk zählen auch , und da kommen einige dazu .

Gruß Artus
avatar
K-i-n-g---A-r-t-u-s

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 19.05.16
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Sitchenn am Di 7 Nov - 0:02

Hallo Artus,

beim goldenen Obelisken stehe ich gerade irgendwie auf dem Schlauch??? Finde ich irgendwie nicht bei mir...

Ich habe für die Aufgabe mit den Kirschen jedenfalls welche aus Sunrise genommen, die zählen auch.

LG Frank
avatar
Sitchenn

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 12.07.15
Alter : 54
Ort : Neubrunn/Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Xaverino am Di 7 Nov - 4:01

Goldene Obelisken bleiben übrig wenn Tiere oder Obstbäume ihre Haltbarkeit erreicht haben, es verbleiben dann goldene Statuen aus welchen dann beim Anklicken Sachen erscheinen.

Xaverino

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 08.10.15

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von K-i-n-g---A-r-t-u-s am Di 7 Nov - 4:05

Da war Xaverino schneller . Komme gerade von der Arbeit .
avatar
K-i-n-g---A-r-t-u-s

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 19.05.16
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Sitchenn am Di 7 Nov - 5:08

Hallo,

ja jetzt ist es klar... Du meinst die Obelisken von Kirschbäumen. Da kommen ja auch Kirschen mit raus.

Ich habe 4 Kisten mit Kirschen in Sunrise getauscht, fand ich einfacher. Und das neue Aufstellen von Kirschen und Birnen (Hab so 300 davon auf der Heimatstation und über 500 auf Indigo) finde ich immer nervig und mache es nur, wenn es unbedingt sein muss.

LG Frank
avatar
Sitchenn

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 12.07.15
Alter : 54
Ort : Neubrunn/Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von K-i-n-g---A-r-t-u-s am So 12 Nov - 13:37

10x 360 ER FELS :
Habe nun nachdem ich verschiedene Ideen schon hatte , doch eine andere Variante genommen .
Grundladung 41 - 1 = 40 + 50 Snack = 90 + 41 Bienenstock = 131 + 30 Belohnung einer Aufgabe die ich zurück gehalten habe = 161 +
240x 15 KG Erzbrocken ( 240 Energie ) = 401 + 8x 120 Energie von den Pionierverstecken = 1361 .

Danke an 1 Marian1 für die Info das es 120 Energie pro Pionierversteck gibt .

Konnte so 9x 360 Fels auf 250 runter hauen .
Ist so angenehmer für meinen goldenen Spitzhakenpartner .
Danach hatte ich noch genügend Energie über um den 10 ten 360 er Stein kompett in Combo selber abzubauen . Rest der über bleibt 11 Energie  

Danke an Mathilde1 für die Info das 1x 360 er Fels 108 Energie bringt .

Die 8 Pionierverstecke waren wie bei mir , wie bei Hobi alle 8 bei 132 er Felsen .
Es gab dafür Gesamt :
2x 15 er Käse - Happen
2x 15 er Pfannkuchen
3x 15 er Pilzsuppe
1x 20 er Schweinerippchen
pro Pionierversteck 1 Snack
8x 5 = 40 Schlüssel
verschiedene Sachen aus dem Bereich Gold .

Schönen Sonntag noch .
Gruß Artus
avatar
K-i-n-g---A-r-t-u-s

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 19.05.16
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von K-i-n-g---A-r-t-u-s am So 12 Nov - 21:50

Habe nun das NAVI +30 , als Belohnung für Auftrag 12 von 12 .
Hatte vorher Pferdegespann mit : Sicherungsgurt , NAVI+15 , weiches Geschirr, weiches Geschirr = 450 KM + 900 KG .
Versuch 1 : Sicherungsgurt , NAVI+30 , NAVI+15 , 1 Slot frei = 450 KM + 900 KG .
Versuch 2 : Sicherungsgurt , NAVI+30 , weiches Geschirr , 1 Slot frei = 480 KM + 900 KG .
Dachte nicht das weiches Geschirr besser ist wie NAVI+15 .
Das freie Slot habe ich mit Zurückfallen +250 KG bestückt .
Nun hat der Schlitten 480 KM + 1150 KG .
Zurückfallen + 250 KG lassen sich ja ohne Probleme auf Utopia für 15 Wellblech + 3x 15 Karat Diamant herstellen .
avatar
K-i-n-g---A-r-t-u-s

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 19.05.16
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Update vom 02.11.2017 - Neue Location Nordplateau

Beitrag von Dombie am Mo 13 Nov - 7:38

Hallo, weiches Geschirr ist nicht besser sondern anders. Navi+15 erhöht die Geschwindigkeit um 15km pro Tag. Sieben Tage ist das Maximum was die Hunde durchhalten. Das ist dann das Maß für die Reichweite. Mit dem weichen Geschirr halten die Hunde zwei Tage länger durch, daher die größere Reichweite. Ändert aber nichts am Futterverbrauch für die Gesamtstrecke. Man kommt halt nur ohne Zwischenstation weiter. LG
avatar
Dombie

Anzahl der Beiträge : 850
Anmeldedatum : 16.09.16
Alter : 67
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten